Media Studies

New PDF release: Mediating Faiths: Religion and Socio-Cultural Change in the

By Michael Bailey,Guy Redden

ISBN-10: 0754667863

ISBN-13: 9780754667865

Religion resides tradition. It keeps to play a job in shaping political ideologies, institutional practices, groups of curiosity, methods of existence and social identities. Mediating Faiths brings jointly students operating throughout a number fields, together with cultural stories, media, sociology, anthropology, cultural idea and non secular stories, with the intention to facilitate larger realizing of modern transformations.

Contributors illustrate how faith is still aware of the very most up-to-date social and cultural advancements within the environments during which it exists. They elevate basic questions referring to new media and non secular expression, non secular adolescence cultures, the hyperlinks among spirituality, own improvement and purchaser tradition, and modern intersections of faith, identification and politics. jointly the chapters reveal how trust within the superempirical is negotiated relative to secular matters within the twenty-first century.

Show description

Download e-book for kindle: The Wire: Analysen zur Kulturdiagnostik populärer Medien by Jörn Ahrens,Michael Cuntz,Lars Koch,Marcus Krause,Philipp

By Jörn Ahrens,Michael Cuntz,Lars Koch,Marcus Krause,Philipp Schulte

ISBN-10: 3658012390

ISBN-13: 9783658012397

​Am Beispiel von The Wire wird ermittelt, über welche Kompetenzen zur examine komplexer gesellschaftlicher und kultureller Zusammenhänge Populärkultur verfügt. Ästhetik, Fiktion, Dokumentation, Dramaturgie und Kritik werden in The Wire zu einem Bild urbaner, neoliberaler bis postdemokratischer Realität einer krisenhaften Gegenwart verwoben. Der Band fragt nach dem diagnostischen strength (zeitgenössischer) Populärkultur allgemein und spezifisch nach den Kompetenzen einer Serie wie The Wire an der Schnittstelle zwischen kulturellem Mainstream und Nobilitierungssegment.

Show description

Get Media Globalization and Digital Journalism in Malaysia: PDF

By Amira Firdaus

ISBN-10: 1138672696

ISBN-13: 9781138672697

The media ecology during which traditional mainstream journalism at present operates has gone through significant adjustments because the creation of social media. those ameliorations come up from the disruption introduced upon by way of the emergence of networked, interactive systems and user-driven on-line purposes together with social media, blogs and replacement citizen information sites.


This publication analyses networked different types of journalistic construction at conventional information corporations and their traditional information channels. targeting case experiences from Malaysia, it examines present adjustments to the norms, practices and values of traditional information creation. Drawing upon a up to date global-comparative flip in journalism experiences and parallel efforts to de-Westernize verbal exchange thought, this publication indicates an cutting edge ‘glocal’ comparative method of examine ‘network newswork’ between worldwide, transnational, and native information enterprises, together with Al Jazeera and Bernama television, situated in the comparable geographical locality, Kuala Lumpur, Malaysia. This writer makes use of an empirically-grounded conceptual framework for exploring and figuring out fresh adjustments that user-driven networked assets deliver to specialist newshounds’ day-by-day paintings of manufacturing information. Discussing the results of community newswork at the wider worldwide journalistic sphere, the publication elucidates a tiered version of networked resources and expounds upon journalism’s deepening of the electronic divide in its inadvertent muting of the voices of non-networked groups which are switched off from the worldwide information sphere and its community society.


A clean standpoint at the research of globalization within the media and an invaluable consultant for gaining entry into media corporations and securing cooperation of organizational participants for learn, this ebook should be of curiosity to researchers within the box of Asian Media and communique experiences, Journalism reports, Political conversation and Sociology of Journalism.

Show description

Download PDF by Otto Gantert: Public Relations als Marketinginstrument – Strategische

By Otto Gantert

ISBN-10: 364055907X

ISBN-13: 9783640559077

Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, , Sprache: Deutsch, summary: Public kin wird immer bedeutsamer sowohl für privatwirtschaftlich organisierte Unternehmen als auch für Verbände, politische Parteien und Organisationen jeglicher Ausprägung. Diese Aussage nährt sich vor allem aus dem empirisch feststellbaren Phänomen, dass der Bedarf an Public family members, ebenso wie der Bedarf an fachkundigen Mitarbeitern in diesem Bereich, stark und stetig gestiegen ist. Je mehr eine agency den Kontakt und Austausch mit der Öffentlichkeit als notwendig erkennt, desto bedeutsamer wird Public family als Kommunikations- und Marketing-instrument. Die Fachpublikation von Otto Gantert "Public relatives als Marketinginstrument" beinhaltet neben Begriffsdefinitionen eine Reihe an strategischen Ansätzen dieser Materie.

Show description

Robert Lance Holbert's Entertainment Media and Politics: Advances in Effects-Based PDF

By Robert Lance Holbert

ISBN-10: 1138822663

ISBN-13: 9781138822665

The prominence of politically-themed leisure is obvious around the worldwide media panorama. Given its reputation, you will need to achieve a company figuring out of the mechanisms wherein this diversified and multi-faceted content material can generate democratic results. moreover, it's necessary to isolate and expect correctly the power of a given impact and the stipulations below which a particular final result turns into obtrusive. The works contained during this edited quantity discover have an effect on- and cognition-driven approaches of effect, spotting that people are either emotional and rational beings. additionally, empirical proof is out there to isolate and evaluate particular kinds of political leisure media content material (e.g., sorts of satire) and voters’ proclivities for this content material (e.g., a person’s Affinity for Political Humor), with the intention to top comprehend the complicated potential during which leisure media can generate political impact. awareness is usually paid to increasing what can and will be outlined as "political leisure" media, including opinion-based political speak programming. the gathering and its authors signify an international viewpoint to mirror the increase of political leisure media as a world phenomenon.


This publication was once initially released as a unique factor of Mass communique and Society.

Show description

Sunna Schulz's Reputationsmanagement und Integrierte PDF

By Sunna Schulz

ISBN-10: 3640990552

ISBN-13: 9783640990559

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, word: 1,3, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Während eine der zentralen und am langfristigsten angelegten Größen im Bereich der Unternehmenskommunikation die popularity ist, besteht gleichzeitig im wissenschaftlichen und praxisbezogenen Branchendiskurs ein besonderes Interesse an erfolgreicher Gestaltung einer integrierten Ausrichtung von Unternehmen und Kommunikation.
Dies zeigt sich u.a. darin, dass sich im Zuge der Veränderungen der Kommunikation durch das Social internet Presse- und company Communications Abteilungen in einer „360°-Ausrichtung“ aufstellen, die bisherige Einteilungen auflöst und sich stärker an den Bedürfnissen der Bezugsgruppen orientiert. Weiterhin rückt in diesem Zuge auch das administration von attractiveness in die Mitte. Damit entsteht die Frage in welchem Verhältnis die Konzepte des Reputationsmanagements und der Integrierten Unternehmenskommunikation zueinander stehen und ob sie sich miteinander verbinden lassen.
In der vorliegenden Arbeit wird entsprechend mit Referenz auf den derzeitigen Forschungsstand sowie unter Zuhilfenahme wissenschaftlicher Modelle und vorhandener Literatur zum Gegenstand gemacht, wo und in welcher Ausprägung im unternehmerischen Kontext nutzbare Zusammenhänge zwischen Reputationsmanagement und Integrierter Unternehmenskommunikation bestehen. Die bisher entwickelten Modelle und Ansätze weisen durchaus Schnittmengen auf, sind aber auch widersprüchlich und beziehen sich auf unterschiedliche Ausgangsebenen. Es existieren offenkundig definitorische Lücken, die einen allgemein akzeptierten Konsens verhindern. Die verbindenden Bezugsgrößen Vertrauen und Glaubwürdigkeit und weitere konstituierende Elemente des Reputationsbegriffs werden genauer betrachtet. Ein besonderes Augenmerk verdient in diesem Zusammenhang der Beitrag zur Wertschöpfung.
Mit der vorliegenden Arbeit soll die wissenschaftliche Grundlegung des Reputationsmanagements unter dem Fokus der Integrierten Unternehmenskommunikation beleuchtet und der Blick auf die Desiderate weiterer Forschung und praxistauglicher Modelle zu diesem Themenfeld geöffnet werden.

Show description

The 1970s and its Legacies in India's Cinemas by Priya Joshi,Rajinder Dudrah PDF

By Priya Joshi,Rajinder Dudrah

ISBN-10: 0415836581

ISBN-13: 9780415836586

ISBN-10: 1138948322

ISBN-13: 9781138948327

The Seventies used to be a pivotal decade within the Indian social, cultural, political and financial panorama: the worldwide oil situation, wars with China and Pakistan within the past decade, the Bangladesh warfare of 1971, labour and nutrition shortages, frequent political corruption, and the assertion of the nation of Emergency. Amidst this backdrop Indian cinema in either its well known and art/parallel movie kinds flourished.


This intriguing new assortment brings jointly unique learn from around the arts and arts disciplines that study the legacies of the Nineteen Seventies in India’s cinemas, delivering a useful perception into this crucial interval. The authors argue that the historic methods underway within the Nineteen Seventies are vital even at the present time, and will be deciphered within the aural and visible medium of Indian cinema. The ebook explores imperative issues: first, the preferred cinema’s position in assisting to build the decade’s public tradition; and moment, the robust and under-studied archive of the last decade as found in India’s well known cinemas.


This book is established on a detailed factor of South Asian well known Culture.

Show description

Get A Handbook of Poll Surveys In Media: An Indian Perspective PDF

By Dr. N. Bhaskara Rao

It is a hand e-book on and approximately ballot surveys and how they're getting used by way of information media. It issues to pre-emptive nature of media assurance of polls. A reference booklet for these in information media masking up and coming political leaders and aspiring applicants, in addition to for budding psephologists and analysts in media, what they need to search for from surveys and the way they need to be appraised. The e-book highlights transparency in accomplishing and in use of ballot surveys. It reminds researchers and survey firms, the problem of upholding sanctity and value of surveys in public area. The e-book tracks lengthy background of reports media undertaking surveys in the course of goal and credible insurance of polls. it's an insider's view and outsider's difficulty yet with a severe viewpoint. The ebook cautions approximately domino impression of survey syndrome and reminds confident power of survey examine.

Show description

Splatterfilm und Torture Porn: Politische und - download pdf or read online

By Jörg Lehmann

ISBN-10: 384289192X

ISBN-13: 9783842891920

Diese Studie beschäftigt sich sowohl mit dem amerikanischen Horrorfilm Ende der 60er/Anfang der 70er Jahre, insbesondere dem Splatterfilm, als auch mit dem Horrorfilm von heute, der in den Medien und der Umgangssprache oft als Torture Porn bezeichnet wird. Dabei soll insbesondere auf die Frage eingegangen werden, wie und warum es dazu kommen konnte, dass ausgerechnet innerhalb dieser beiden Zeitperioden die Bildsprache der Horrorfilme gewalthaltiger wurde als jemals zuvor. Hierzu wird insbesondere auf die Spiegeltheorie Bezug genommen: Inwiefern liefern nicht Filme die Vorlagen für reale Ereignisse, sondern reflektieren, ganz im Gegenteil zu dieser weit verbreiteten those, selbst ihre Entstehungszeit sowie deren soziale, kulturelle und politische Hintergründe? Zunächst werden hierzu wichtige Grundkenntnisse über den Horrorfilm vermittelt, um auch dem Leser einen Einblick geben zu können, der sich bisher nur vom Hörensagen mit Horrorfilmen beschäftigt hat. Im Zuge dieser Ausführungen werden zudem einige allgemeine Begriffe erklärt, auf die sich diese Arbeit fortwährend beziehen wird, wie beispielsweise der des „Monsters“. was once kennzeichnet es? Warum ist es so, wie es ist? Und wieso eignet sich ausgerechnet der Horrorfilm zur Reflexion seiner Gesellschaft? Anschließend wird auf das Amerika der 70er Jahre eingegangen, wobei nach dessen Wirtschaftspolitik und einem Überblick über die Medien dieser Zeit, ein Querschnitt durch die Gesellschaft und deren politische Führung gemacht wird. Im Anschluss an die jeweiligen Kapitel werden hierbei erste Interpretationsversuche und -möglichkeiten aufgezeigt, die aufgrund der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Lage seinerzeit sowohl bereits ergründet wurden, als sich auch erweiternd anbieten. Das dritte Kapitel beschäftigt sich eingehend mit der Wirtschaftspolitik unter George W. Bush. Hier werden bereits erste Parallelen zu den 70er Jahren deutlich, was once sowohl die wirtschaftliche scenario als auch deren Reflexion in den Horrorfilmen angeht. Im Anschluss daran werden soziokulturelle und -politische Strömungen untersucht, wie beispielsweise der Umgang mit Bürgerrechten und Krisen. Abschließend findet sich auch hier ein Unterpunkt zur Repräsentation und Rolle der Medien in der heutigen Zeit und deren Reflexion im movie. Im Anschluss daran klärt das vierte Kapitel, das wohl auffälligste Merkmal der beiden Subgenres, nämlich die Bildsprache. Welche Auswirkungen hat der Konsum gewalthaltiger Filme auf das Verhalten von Menschen? Wer beeinflusst wen? Welche Gründe lassen sich für die Entwicklung von Nosferatu über evening of the dwelling lifeless hin zu observed finden? Und ist diese Entwicklung nicht gerade eines der Grundprinzipien des Kinos: Zeige dem Zuschauer etwas, das er zuvor noch nie gesehen hat!?

Show description