Bernard Mandeville in seiner Zeit: Ideen- und - download pdf or read online

By Philipp Farwick

ISBN-10: 3640309855

ISBN-13: 9783640309856

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, observe: 1,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Sprache: Deutsch, summary: Bernard Mandeville hinterlässt kein abgeschlossenes philosophisches procedure. An dieser Stelle soll jedoch nachgewiesen werden, dass sich Mandevilles Theorie durchaus systematisch fassen lässt, und welche Strömungen und Traditionen sich in Mandevilles Werk wiederfinden.
In der Literatur, die sich mit Mandeville beschäftigt, ist die ökonomische Perspektive oftmals vorherrschend. Mit Blick auf die Verarbeitung seiner Überlegungen etwa bei Adam Smith oder Karl Marx besitzt dieser Ansatz durchaus Relevanz, droht aber in gleichem Maße die Sicht auf andere, vorgeordnete philosophische Fragen, wie etwa die nach der den Mandevilleschen Überlegungen zugrunde liegenden Erkenntnistheorie oder die nach seiner Anthropologie, zu verstellen.
Im ersten Hauptteil dieser Arbeit gilt es zunächst, das Thema insofern einzuführen, als der Wissenschafts- und Philosophiebegriff, der im 17. Jahrhundert eine entscheidende Veränderung erfährt, umrissen wird. Diese Einführung soll zunächst den Rahmen abstecken, in dem sich die Vordenker Mandevilles bewegen.
Ausgehend von der Idolenlehre Francis Bacons sollen die erkenntnistheoretischen Positionen Thomas Hobbes' beschrieben werden. In allen philosophischen Perspektiven, aus denen in dieser Arbeit die Anschauungen Mandevilles beleuchtet werden sollen, wird das Denken Thomas Hobbes' eine besondere Rolle einnehmen. Denn seine Positionen besitzen die Systematik, die guy bei Mandeville leider vermisst. Sie können so als Gerüst dienen, das auch den Positionen Mandevilles in der Diskussion mit der Hobbeschen Theorie Struktur geben soll. Darüber hinaus sind sich beide sowohl in erkenntnistheoretischer als auch in anthropologischer Hinsicht so nah, dass die Wahl auf Thomas Hobbes und nicht etwa auf John Locke fällt. Neben der Auseinandersetzung mit Hobbes muss besonders der Franzose Pierre Bayle als zweiter wichtiger Vordenker in den Fokus der Aufmerksamkeit rücken, um über die erkenntnistheoretische Perspektive hinaus mit Blick auf die Anthropologie und die Moralphilosophie ein Grundstein für die späteren Betrachtungen zu legen.
Der zweite Hauptteil schließlich soll verdeutlichen, welche Positionen sich in Mandevilles Werk zu den unterschiedlichen Fragen der Erkenntnistheorie, der Anthropologie und der Moralphilosophie finden lassen. Verbindungen zu den Traditionslinien und Vordenkern sollen die Darstellung erleichtern und dabei helfen, Mandevilles Positionen kenntlich zu machen.

Show description

Read or Download Bernard Mandeville in seiner Zeit: Ideen- und wirkungsgeschichtliche Einordnung Mandevilles in die Entwicklungslinien der Bürgerlichen Aufklärung (German Edition) PDF

Best modern philosophy books

Routledge Philosophy GuideBook to Rorty and the Mirror of - download pdf or read online

Richard Rorty is without doubt one of the so much influential, debatable and widely-read philosophers of the 20 th century. In this GuideBook to Philosophy and the replicate of Nature Tartaglia analyzes this tough textual content and introduces and assesses:Rorty's lifestyles and the heritage to his philosophythe key subject matters and arguments of Philosophy and the replicate of Naturethe carrying on with value of Rorty's paintings to philosophy.

Read e-book online Das relationale Freiheitsmodell von Georg Northoff als ein PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, be aware: 1. 6, Hochschule Bremen (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Philosophie im conversation mit Einzelwissenschaften, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der heutigen Zeit und besonders in Deutschland wird die Frage, ob der Mensch nach seinem freien Willen handeln kann, heftig diskutiert.

Download PDF by Lara Denis,Oliver Sensen: Kant's Lectures on Ethics: A Critical Guide (Cambridge

This can be the 1st booklet dedicated to an exam of Kant's lectures on ethics, which supply a different and revealing viewpoint at the improvement of his perspectives. In fifteen newly commissioned essays, major Kant students speak about 4 units of scholar notes from assorted classes of Kant's profession: these taken via Herder (1762–4), Collins (mid-1770s), Mrongovius (1784–5), and Vigilantius (1793–4).

Download e-book for iPad: Fichte's Ethical Thought by Allen W. Wood

Allen W. wooden offers the 1st book-length systematic exposition in English of Fichte's most vital moral paintings, the approach of Ethics (1798). He locations this paintings within the context of Fichte's existence and occupation, of his philosophical approach as conceived within the later Jena interval, and when it comes to his philosophy of correct or justice and politics.

Additional resources for Bernard Mandeville in seiner Zeit: Ideen- und wirkungsgeschichtliche Einordnung Mandevilles in die Entwicklungslinien der Bürgerlichen Aufklärung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Bernard Mandeville in seiner Zeit: Ideen- und wirkungsgeschichtliche Einordnung Mandevilles in die Entwicklungslinien der Bürgerlichen Aufklärung (German Edition) by Philipp Farwick


by Joseph
4.1

Rated 4.89 of 5 – based on 24 votes